Springe zum Inhalt

Was sind BJDs – eine Einführung

pipN3Erst einmal, BJD heißt nichts anderes als Kugelgelenkpuppe. Aber das ist noch nicht alles. Wer von Asian BJDs oder Artist BJDs spricht, meint meistens Puppen aus Resin, gefertigt von Kleinmanufakturen in Asien oder von einer Künstlerin. Es gibt einen sehr schönen ausführlichen Artikel über asiatische BJDs, der die Herkunft und Geschichte dieser Puppen erklärt. rozemerry blog

So langsam kommt die BJD auch in Deutschland an, deshalb möchte ich hier mal ein wenig Licht ins Dunkle bringen. Vor allem in Bezug auf die BJD Puppen aus Künstlerhand. Allgemein sind BJDs konzipiert für kreative Sammler. Die Puppen werden oft blank verkauft, also ohne Bemalung und allem was sonst dazugehört. Da hat man nun so eine nackte Puppe, die zudem auch noch recht teuer war, und dann? Entweder man greift selbst zu Kreide und Pinsel, oder lässt den Kopf von jemanden bemalen. Manche Puppen-Künstlerinnen bieten das gleich mit an, aber nicht alle. Wer sich also nicht selbst heran traut, für den gibt es Face-up Studios, einige auch in Deutschland. Die Qualität ist extrem unterschiedlich, deswegen am besten vorher anschauen was so geboten wird. Gute Face-up Künstlerinnen erkennt man auch am Preis.

Die Augen einer BJD müssen auswechselbar sein, deshalb werden sie nicht permanent befestigt. Ich bevorzuge Eye Putty, das ist so eine Art weiches Plastilin. Aber es gibt noch andere Möglichkeiten auf die ich später eingehen werde.

 

pipN4kopfDer Kopfdeckel haftet mit mehr oder weniger starken Magneten. Die Gummibänder, welche von den Füßen zum Kopf führen, werden in den Haken innerhalb des Kopfes eingehängt. Alternativ kann es auch ein Ring sein oder ein Metallstift. Aber keine Angst, die Puppen kommen vollständig montiert beim Käufer an. Nur die Augen muss man wahrscheinlich einsetzen.

BJD Perücken aus Asien sind fast immer aus Kunsthaar. Es gibt aber einige Hobby-Perückenmacher, die mit Tierhaaren arbeiten. Also Mohair, Tibetlamm und Alpaka. Zu unterscheiden sind noch „Hard Cap Wigs“ die nicht dehnbar sind und normale Perücken. Die Größen werden in Inch angegeben. Die Befestigung der Perücken ist auch ein Thema für sich. Jede Sammlerin hat da andere Ansichten.

Es gibt einen extrem großen Markt an Zubehör für BJDs, aber wenn man was Besonderes sucht, oder Kleidung für eine eher seltene Puppe, wird es schwierig. Der erste Anlaufpunkt ist dann die Firma von der die Puppe stammt oder Etsy.

pipN1Wer sich mit dem System BJD Puppe nicht anfreunden kann, aber trotzdem eine besitzen möchte, kann auf ein Full Set zurückgreifen. Sowohl von den asiatischen Firmen als auch von Künstlern gibt es vollständig bemalte und bekleidete Einzelstücke. Allerdings nicht von allen. Noch eine Besonderheit von BJDs ist, dass man nicht jederzeit seine Lieblingspuppe kaufen kann. Es läuft alles über Vorbestellung und nur die bestellte Anzahl wird wirklich hergestellt. Es gibt aber einen Secondhand Markt in speziellen BJD Foren.

BJDs von Künstlerinnen werden meist von einer Casting Company gegossen (hat nichts mit modeln zu tun, das ist die Firma die Resin professionell verarbeitet, im Auftrag von Künstlern). Die Qualität ist wunderbar, was Voraussetzung ist um die Puppen auch blank zu verkaufen.

This is an introduction to the BJD hobby, because it is not very popular in Germany. You can use the translater, if you want. I think you will laugh what it translate. Maybe you know that, every translater is a bit silly.

 

 

 

 

Veröffentlicht inBJD allgemein

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.